Newsportal

Ferienzeit

Während Sie sich eine wohlverdiente Pause gönnen, wächst und gedeiht im Garten alles weiter.
Damit Sie Ihre Ferien sorglos genießen können, übernehmen wir gerne.

Wir übernehmen in dieser Zeit gerne die Pflege Ihres Rasens, pflegen Pflanzflächen und ...Bewässern nach Bedarf Ihrer Grünflächen.

Alles, was sonst noch im Garten an Arbeiten anfällt, übernehmen wir gerne für Sie, um Ihnen ein rundum sorgloses und ansprechendes Gartenparadies zu bieten und sie auch nach den Ferien entspannt bleiben können.

#gartenpflege #dieboldundzgraggen

DZ-Atelier

Die Balance im Leben zu finden, sich gesund abgrenzen zu können und konstruktiv zu kommunizieren sind essentielle Fähigkeiten die zu einem erfolgreichen und nachhaltigen Lebensstil beitragen. Diese spannenden und bedeutsamen Themen wurden im letzten DZ-Atelier von Stephanie ...Oehen, einer erfahrenen Mental- und Kommunikations-Coachin, intensiv und detailliert behandelt.

Wir freuen uns sehr darüber, wenn sich unsere Mitarbeitenden für diese wichtigen Themen interessieren und uns unterstützen, indem sie ihr neu erworbenes Wissen und ihre Einsichten mit in unser Team einbringen. Ihr Engagement und ihre Teilnahme bereichern nicht nur das individuelle Wohlbefinden, sondern stärken auch die Gemeinschaft und das Arbeitsklima.

#mentalhealth #dieboldundzgraggen #team

Ferienzeit

Während Sie sich eine wohlverdiente Pause gönnen, wächst und gedeiht im Garten alles weiter.
Damit Sie Ihre Ferien sorglos genießen können, übernehmen wir gerne.

Wir übernehmen in dieser Zeit gerne die Pflege Ihres Rasens, pflegen Pflanzflächen und ...Bewässern nach Bedarf Ihrer Grünflächen.

Alles, was sonst noch im Garten an Arbeiten anfällt, übernehmen wir gerne für Sie, um Ihnen ein rundum sorgloses und ansprechendes Gartenparadies zu bieten und sie auch nach den Ferien entspannt bleiben können.

#gartenpflege #dieboldundzgraggen

Natürlich schön und widerstandsfähig
Alain Diebold ist Jurymitglied eines internationalen Wettbewerbs und hat verschiedene Rosen prämiert.

Der Concours international de la rose nouvelle de Nyon prämiert jährlich Rosen. Der Wettbewerb gehört mit zu den 28 bekanntesten ...internationalen Wettbewerben weltweit. Beurteilt werden die Rosen nach verschiedenen Kriterien: wie haben sie sich im letzten Jahr entwickelt, wie gut haben sie Schädlingen Stand gehalten, wie ist die Farbe, der Duft, die Blüte usw.

Fungizide und Pestizide sind verboten. Die Rosen sollen widerstandsfähig sein gegenüber von Krankheiten oder Parasiten und ohne Gabe von Giftstoffen gut gedeihen.

Der Rosengarten in Nyon steht den ganzen Sommer tagsüber offen für Besucher. Ein Ausflug lohnt sich bestimmt!

#gartengestaltung #dzgartenbauag #rosen

Natürlich schön und widerstandsfähig
Alain Diebold ist Jurymitglied eines internationalen Wettbewerbs und hat verschiedene Rosen prämiert.

Der Concours international de la rose nouvelle de Nyon prämiert jährlich Rosen. Der Wettbewerb gehört mit zu den 28 bekanntesten ...internationalen Wettbewerben weltweit. Beurteilt werden die Rosen nach verschiedenen Kriterien: wie haben sie sich im letzten Jahr entwickelt, wie gut haben sie Schädlingen Stand gehalten, wie ist die Farbe, der Duft, die Blüte usw.

Fungizide und Pestizide sind verboten. Die Rosen sollen widerstandsfähig sein gegenüber von Krankheiten oder Parasiten und ohne Gabe von Giftstoffen gut gedeihen.

Der Rosengarten in Nyon steht den ganzen Sommer tagsüber offen für Besucher. Ein Ausflug lohnt sich bestimmt!

#gartengestaltung #dzgartenbauag #rosen

Sicherheit ist unsere oberste Priorität

Aus diesem Grund fand bei uns im Betrieb eine umfassende Sicherheitsschulung für alle Mitarbeitenden statt. In dieser Schulung wurden verschiedene Themen behandelt, darunter sicheres Arbeiten mit Maschinen, die korrekte Sicherung beim Arbeiten in ...der Höhe, Unfallverhütung sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich, sowie diverse weitere wichtige Sicherheitsaspekte. Durch praxisnahe Beispiele und ausführliche Erklärungen konnten unsere Mitarbeitenden ihr Wissen auffrischen und vertiefen.

Nur durch ein hohes Maß an Sicherheit am Arbeitsplatz ermöglichen wir es unseren Mitarbeitenden, jeden Tag einen erfolgreichen, nachhaltigen und motivierenden Einsatz zu leisten. Die kontinuierliche Weiterbildung und Sensibilisierung in Sachen Arbeitssicherheit trägt maßgeblich dazu bei, Unfälle zu vermeiden und ein sicheres Arbeitsumfeld zu fördern.

#SUVA #safetyfirst #dieboldundzgraggen

Sicherheit ist unsere oberste Priorität

Aus diesem Grund fand bei uns im Betrieb eine umfassende Sicherheitsschulung für alle Mitarbeitenden statt. In dieser Schulung wurden verschiedene Themen behandelt, darunter sicheres Arbeiten mit Maschinen, die korrekte Sicherung beim Arbeiten in... der Höhe, Unfallverhütung sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich, sowie diverse weitere wichtige Sicherheitsaspekte. Durch praxisnahe Beispiele und ausführliche Erklärungen konnten unsere Mitarbeitenden ihr Wissen auffrischen und vertiefen.

Nur durch ein hohes Maß an Sicherheit am Arbeitsplatz ermöglichen wir es unseren Mitarbeitenden, jeden Tag einen erfolgreichen, nachhaltigen und motivierenden Einsatz zu leisten. Die kontinuierliche Weiterbildung und Sensibilisierung in Sachen Arbeitssicherheit trägt maßgeblich dazu bei, Unfälle zu vermeiden und ein sicheres Arbeitsumfeld zu fördern.


#SUVA #safetyfirst #dieboldundzgraggen

BRAVO!

Unser Team hat sich um zwei hochqualifizierte Fachkräfte vergrößert.
Kilian und Nils haben sowohl ihre Lehrzeit mit Bravour hinter sich gebracht, als auch die anspruchsvollen Abschlussprüfungen erfolgreich gemeistert.

Es freut uns besonders, dass beide sich ...entschieden haben, weiterhin in unserem Betrieb zu arbeiten. Dies zeigt ihr Vertrauen und ihre Zufriedenheit mit unserem Unternehmen.
Nils wird in Zukunft als ausgebildeter Gärtner EFZ unser Gartenbau-Team tatkräftig unterstützen und sein erworbenes Fachwissen sowie seine praktischen Fähigkeiten einbringen.

Kilian hat sich nach erfolgreichem Abschluss seiner EBA-Ausbildung dafür entschieden, nahtlos eine zweijährige EFZ-Ausbildung bei uns im Betrieb anzuschließen. Dies unterstreicht sein Engagement und den Willen, seine Kenntnisse weiter zu vertiefen.

Wir gratulieren den beiden herzlich, sind sehr stolz auf ihre bemerkenswerte Leistung und freuen uns, solch tolle und engagierte Berufsleute in unserem Team zu haben!

#gogreen #teamwork #dieboldundzgraggen

Lebendige Plakate

Die Mobiliar hat in Winterthur ein neues Kapitel aufgeschlagen im Bereich der Plakatwerbung. Sie haben lebendige Plakate in Form von bepflanzten vertikalen Flächen aufgestellt.

Grundlage für diese charmanten Hingucker sind unsere Plantboxen. PlantBox ist ...vielseitig einsetzbar und platzsparend. Für deinen Kräutergarten, als Urban Gardening-Projekt, zur Verschönerung deines Balkons oder eben zur Miete als lebendiges Plakat.

Es sieht schön aus, zieht die Aufmerksamkeit auf sich und sensibilisiert den Betrachter. Die Kampagne widmet sich der Schwammstadt: ein riesiges und zukunftsweisendes Thema.

An der Umsetzung dieser Idee waren beteiligt: @diemobiliar mit ihrem Engagement zum Thema Schwammstadt, @jungvonmattschweiz als verantwortliche Agentur und brogleworks , welche die lebenden Plakate mit uns umgesetzt haben.

#gebaeudebegruenung #dzgartenbauag

Videos

Karrieren bei Diebold & Zgraggen

Diebold & Zgraggen Gartenbau AG 213 views 24. März 2022 9:46

ZKB KMU Preis 2019 Diebold & Zgraggen

Diebold & Zgraggen Gartenbau AG 890 views 31. Januar 2019 21:30

Diebold & Zgraggen Gartenbau AG

Diebold & Zgraggen Gartenbau AG 227 views 8. April 2015 15:41

Diebold & Zgraggen Gartenbau AG

Diebold & Zgraggen Gartenbau AG 3K views 8. April 2015 15:04

Archiv

ZKB KMU-Preis 2019 für Diebold & Zgraggen Gartenbau AG

MEDIEN
31. Januar 2019

Der ZKB-KMU-Preis der Zürcher Kantonalbank steht für drei Werte: ökonomische Effizienz, ökologische Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit.

Am 31. Januar 2019 nahmen wir in der Umwelt Arena Schweiz den „silbernen“ KMU-Preis für nachhaltige Unternehmen entgegen. Über 50 Unternehmen waren angetreten. Von 10 Finalisten erhielten wir den ZKB KMU-Preis Rang 2. Ein Grund zum Feiern!

Auf Platz zwei wählte die Jury die Diebold & Zgraggen Gartenbau AG aus Fislisbach (AG), ein führendes Gartenbau-Unternehmen im Kanton Aargau mit Kernkompetenz Gartenplanung, Gartenbau und Gartenpflege. Die Jury betonte in ihrer Begründung die sehr breite und nachhaltige Palette an Dienstleistungen, die das Unternehmen mitbringt. Nachhaltiger Gartenunterhalt spiele schon bei der Planung eine entscheidende Rolle. Gleiches gilt für die hohe Biodiversität bei der Bepflanzung und die natürliche Unkrautbekämpfung. Eindrücklich sei auch der überdurchschnittlich hohe Anteil an Lernenden.
Mit dem ZKB KMU-Preis prämierte die Zürcher Kantonalbank 2019 zum zehnten Mal kleine und mittlere Unternehmen, die im Rahmen ihrer unternehmerischen Tätigkeit einen herausragenden und vorbildlichen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung leisten. Aus rund 50 Bewerbungen hatten es dieses Jahr zehn Firmen ins Finale des mit insgesamt CHF 150‘000.- dotierten Preises geschafft; fünf davon wurden ausgezeichnet. Die Jury, die sich aus Repräsentanten der Zürcher Kantonalbank, den Partnern CCRS (Center for Corporate Responsibility and Sustainability) und öbu (Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften) sowie namhaften KMU-Vertretern zusammensetzt, beurteilte die teilnehmenden Firmen im Hinblick auf aktuelle und zukunftsweisende Aspekte aus den Bereichen Wirtschaft, Management, Umwelt und Gesellschaft.
Zur feierlichen Preisverleihung am 31. Januar 2019 in der Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach begrüsste Martin Scholl, Vorsitzender der Generaldirektion der Zürcher Kantonalbank, die nominierten Finalisten sowie die mehr als 650 geladenen Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Gastgeber des Abends waren Heinz Kunz, Leiter Firmenkunden Zürcher Kantonalbank, sowie Christoph Weber, Leiter Private Banking der Zürcher Kantonalbank. Durch den Anlass führte Moderatorin Sandra Studer. “

Quelle: https://www.zkb.ch/de/gs/kmu-preis

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blumen- und Pflanzmischungen erobern Schotterflächen

MEDIEN
16. Juni 2019

Pflegeleichter und ökologisch: Geheimtipp Staudenpflanzen versus Steinwüste

Staudenpflanzen sorgen praktisch für sich selbst und die Natur profitiert! Das ist das Fazit eines Artikels der Aargauer Zeitung über unsere Pflanz- und Gartenphilosophie. Gartenbesitzer können die Rechnung mit der Natur machen, anstatt gegen sie. Steinwüsten sind weder schöner, noch pflegeleichter und schon gar nicht nachhaltiger.

Lesen Sie weiter unter:

https://www.aargauerzeitung.ch/leben/leben/pflegeleichter-als-eine-steinwueste-geheimtipp-staudenpflanzen-134607384

Nachhaltigkeit – nur ein Wort?

Es geht um mehr. Tiefere Bedeutung erhält das Wort, wenn wir es als Handlungsprinzip begreifen. Es geht um schonende Ressourcen-Nutzung. Die Regenerationsfähigkeit aller „beteiligten Systeme“ muss bewahrt werden – so wie es uns die Natur zeigt. Das funktioniert nicht automatisch, sondern durch überlegtes Handeln, Forschung und Know-how. Eine gewisse Zaghaftigkeit ist überall dort, wo es um Ressourcen geht, sinnvoll. Zuerst denken, dann handeln. 
Einige Schritte sind wir schon gegangen: Eine Regenwasser-Nutzungsanlage für das Unternehmen wurde eingebaut. (Und dabei gelernt, wie es geht.) Ausserdem haben wir ein eher unbeliebtes Thema angefasst und eine wegweisende Lösung gefunden: Unkrautbekämpfung – clever und ohne Gift!
Und unser Nachhaltigkeits-Siegel erinnert uns jeden Tag daran, umsichtig mit Ressourcen umzugehen.

go green!

7 Lehrlinge und ein starkes Team warten auf Dich! 2 bis 3 neue Ausbildungsplätze für den Beruf des Landschaftsgärtners entstehen jedes Jahr bei diebold.zgraggen Gartenbau AG in Fislisbach. Unser Lehrlingskonzept sieht vor, dass wir unsere Lehrlinge in regelmässigen, internen Schulungen auf die Prüfungen vorbereiten.

In unserem Schaugarten (dem grössten im Aargau), lernst Du vieles über Pflanzen. Mit unserem Pflanzenbestimmungs-Parcours kannst Du Dich auf spielerische Art weiterbilden.
Die Feedbacks der Lehrlingsbetreuer, Elternabende und unser interner Lehrlingsrat sorgen dafür, dass Informationen regelmässig ausgetauscht werden. Uns ist wichtig, zukünftige Landschaftsgärtner optimal auszubilden. Wir fördern Deine Lust auf schöne Gärten und gleichzeitig Deine echte berufliche Perspektive!

go green! Bewerbe Dich bei uns!

Deine Ansprechpartnerin ist Patricia Gerwer.
Tel. +41 (0)56 493 46 08
info@dzgartenbau.ch

Gezähmte Wildnis!

Neben vertikalen Gärten bauen wir jetzt auch Dachgärten mit System!

Nach Schätzung der Vereinten Nationen werden 2050 zwei Drittel aller Menschen in Städten leben. Urbanes Grün bietet existentielle Vorteile für den Menschen. Eine grüne Infrastruktur bringt soziale, wirtschaftliche und ökologische Vorteile. Fassaden- und Dachbegrünungen können den Heat-Island-Effect in Städten reduzieren, die benötigten Energiekosten für die Klimatisierung von Gebäuden senken, die Luft von Feinstaub und Schmutz reinigen und unseren Lebensraum ansprechender gestalten. Im Team mit Vertiko GmbH planen und bauen wir Vertikale Gärten und seit neuestem auch Dachgärten mit Zinco AG.

Sprechen Sie uns an! Rainer Brunner ist gerne für Sie da.

Blog-Archiv

Blicke hinter die Kulissen! Unser Blog berichtet ausserdem über Menschen, denen Sie auf dem Weg zu Ihrem persönlichen Wohngarten begegnen können: Unsere Mitarbeiter!